18. Landesschützentag des Sächsischen Schützenbundes am 05. April 2014 in Burkhardtsdorf

Kandidatenliste für die Neuwahlen zum Präsidium des Sächsischen Schützenbundes
entsprechend § 14.3 Satzung SSB i. V. m. § 7.1 Geschäftsordnung SSB

PräsidentFrank Kupfer MdLOschatz
VizepräsidentRoland Ermer 1Bernsdorf
VizepräsidentKarl HeinzWeißwasser
VizepräsidentRüdiger HillGörlitz
LandesschatzmeisterFrank Detlef Mayrle 1Leipzig
LandessportleiterHans-Peter WulfHoyerswerda
LandesdamenleiterinAngela SättlerChemnitz
LandesbrauchtumsleiterHans-Jürgen KarsteinLeipzig
Rechnungsprüfer(in)Dr. Annerose BadekeChemnitz
Rechnungsprüfer(in)Silke PenquittLeipzig

 1 Vorstellung des Kandidaten (nur neue Kandidaten)

 

Auszüge aus der Satzung und der Geschäftsordnung des Sächsischen Schützenbundes

(Satzung) § 14 Delegiertenversammlung
„Die Durchführung der Delegiertenversammlung und die Einreichung von Anträgen an diese hat entsprechend der Geschäftsordnung des SSB zu erfolgen.“

(Geschäftsordnung) § 7 Anträge, Antragsform, Antragsfrist
Bei ausgeschriebenen Wahlen in die unter §1, Absatz 2 genannten Organe und Ausschüsse sind Anträge zur Aufnahme von Kandidaten durch die Vorsitzenden der Vereinigungen bis 4 Wochen vor der Wahlversammlung an das Präsidium des Sächsischen Schützenbundes einzureichen.

(Satzung) § 19 Beschlussfähigkeit, Wahlen und Abstimmungen
„Die Wahl des Präsidenten und der Vizepräsidenten hat grundsätzlich schriftlich und getrennt zu erfolgen. Alle anderen Wahlen erfolgen offen. Bei allen Wahlen zählt die einfache Mehrheit. ...“