Das Sport- und Wettkampfjahr 2017 im Sächsischen Schützenbund

Die Ergebnisse aller Landesmeisterschaften finden Sie nach Abschluss der Wettbewerbe im Download-Bereich unserer Homepage unter Landesmeisterschaften 2017.


Sport- und Veranstaltungsprogramm des Sächsischen Schützenbundes für das Sportjahr 2017

Download des kompletten 2017er Ausschreibungsheftes als pdf-Datei (ca. 9 MB), bitte hier klicken.



Wettkämpfe und Veranstaltungen


Startunterlagen für die Deutschen Meisterschaften
27.07.2017, SSB- Der Sächsische Schützenbund hat die Startunterlagen für die Deutschen Meisterschaften
- Gewehr/ Pistole/ Flinte/ Lauf. Scheibe vom 24.08.- 03.09.17 in München
- Ordonnanzgewehr vom 29.- 30.09.17 in Hannover
- Auflage Pistole/KK- Gewehr vom 05.- 08.10.17 in Hannover
erhalten. Mit insgesamt 200 Einzelstarts und 35 Mannschaftsstarts ist die Deutsche Meisterschaft in München wieder die Meisterschaft mit den meisten sächsischen Teilnehmern. Das größte Starterfeld finden wir beim Pistolennachwuchs in den Disziplinen Luftpistole mit insgesamt 32 Starts Einzel und 8 Mannschaften. Bei der mehrschüssigen Luftpistole gehen 17 Sportler der Schüler- und Jugendklasse an den Start und mit der Sportpistole im Jugendbereich konnten sich 3 Mannschaften qualifizieren. Mit jeweils 7 Mannschaften sind auch die Disziplinen Großkaliber Kurzwaffe und Flinte sehr gut vertreten. Hier finden Sie eine Übersicht der Starter der DM in München.
Für die Deutsche Meisterschaft Ordonnanzgewehr haben sich 14 Einzelschützen und 2 Mannschaften qualifiziert und für die Deutsche Meisterschaft Auflage Luftpistole und KK- Sportpistole konnten sich 13 Einzelstarter und 2 Mannschaften qualifizieren.
Den Startern des Sächsischen Schützenbundes wünschen wir eine gute Vorbereitung auf den Wettkampfhöhepunkt des Sportjahres 2017, eine angenehme Anreise zu den Wettkampfstätten und viel Erfolg im sportlichen Wettstreit.

Mandy Rutke

Mandy Rutke wieder Deutsche Meisterin
25.07.2017, SSB- Bei den Deutschen Meisterschaften Vorderlader vom 21. bis 23. Juli in Pforzheim konnte Mandy Rutke von der Priv. Reichenbach u.U. mit dem Perkussionsgewehr nach 2016 wieder den Deutschen Meistertitel bei den Damen mit 145 Ringen holen. Wir gratulieren Mandy ganz herzlich zum Gewinn der bereits 2. Goldmedaille Vorderlader seit Bestehen des SSB und wünschen ihr weiterhin Erfolge bei Ranglisten, Deutschen Meisterschaften und vielleicht auch einmal bei Weltmeisterschaften. Um dort teilzunehmen, muss Mandy aber zumindest eine 2. Disziplin Vorderlader schießen. Wie wir wissen, ist das bereits voll im Plan von Mandy.

Agnes Völker
Agnes mit der Luftpistole.

Agnes Völker vom SV Burgstädt nimmt an der Junioren Weltmeisterschaft teil

07.06.2017, SSB- Im Rahmen der DSB- Rangliste Pistole fand auch die Qualifikation zur ISSF Junioren- Weltmeisterschaft statt. Mit einem Schnitt von 372 Ringen belegte Agnes Völker Platz 3 bei den Juniorinnen mit der Luftpistole und konnte so die „Fahrkarte“ für die vom 22.-29. Juni in Suhl stattfindende ISSF- Junioren WM lösen. Am Samstag den 25.06.17 ist der Start von Agnes, die C- Bundeskader ist und neben dem Einzelwettbewerb auch mit der Mannschaft an den Start geht.

Wir wünschen Agnes eine „ruhige Hand und ein sicheres Auge“!!! Bereits die Qualifikation zur WM, wo sich Agnes gegen 23 Bewerberinnen durchsetzen musste, ist ein toller Erfolg!

Für die WM drücken wir die Daumen und wünschen viel Erfolg!

Fernando Jiménez Gonzalez für YOG in Baku qualifiziert

Fernando Jiménez Gonzalez
Im Anschlag mit der LP.

02.06.2017, SSB- Beim dem im Rahmen der 1. DSB Rangliste Pistole ausgetragenen Qualifikation für die Teilnahme am Youth Olympic Games-Quotenplatzturnier in Baku/AZE 2017, konnte sich der Jugendsportler und D/C- Bundeskader Fernando Jiménez Gonzalez mit seiner Leistung in der Disziplin Luftpistole qualifizieren. Fernando hat mit seiner sportlichen Ausbildung beim SV Burgstädt begonnen und schießt wegen Ortswechsel in diesem Jahr für die PSSG zu Dresden Luftpistole.

Er wurde vom Bundesausschuss Spitzensport des DSB für das Quotenplatzturnier in Baku offiziell nominiert! Der Wettkampf findet vom 19.-24.07.2017 statt.

Wir gratulieren Fernando ganz herzlich und wünschen ihm einen tollen Wettkampf und viel Erfolg!